28. September 2022

VOLATILE MARKETING STRATEGIES.

Planen in unplanbaren Zeiten.

Blackpaper

Zurück zur Übersicht

Klima, Krieg, Rezession, Inflation, Energieknappheit … die Krisenthemen liegen auf der Hand und sorgen für große Verunsicherung.

Nichts scheint mehr planbar. Keine Aktivitäten, keine Budgets. Aber was heißt das für die Marketingverantwortlichen in den Unternehmen?

Markenarbeit und Kommunikation einzustellen ist keine Lösung. Bleibt also folgende Frage: Wie funktioniert strategische, konsistente Markenarbeit in extrem volatilen Zeiten? Mit diesem Thema haben wir uns von Get the Point beschäftigt und unsere Gedanken und konkreten Handlungsempfehlungen in unserem Blackpaper “Volatile Marketing Strategies” aufbereitet. Wer auf die Marketing-Zukunft vorbereitet und eine wachsende Flexibilität genießen will, kann sich hier die Anleitung dazu herunterladen.

Blackpaper »VOLATILE MARKETING STRATEGIES.«


    Lea Bartel

    Markenmanagerin

    Markenmanagerin, Projektleiterin. Bachelor in Medien- und Eventmanagement. Großfamilienkind, Achterbahnfanatikerin, Musikjunkie. Organisiert, leidenschaftlich, positiv.


    Beitrag teilen

    Weitere Beiträge

    Entdecken Sie weitere Updates zu unseren aktuellen Kundenprojekten, interne Neuigkeiten, spannende Blog-Beiträge auf unserem Sinnfinder und informative Whitepaper wie Studien.