ENJOY SAFETY –
MADE IN SOLINGEN


Kunde:

Martor


Branche:

Sicherheitstechnik


Fakten:

Hersteller von Sicherheitsmessern. Marktführer in Europa. 300 Mitarbeiter am Standort Solingen. Internationaler Vertrieb.


 

Positionierung begleiten.

Martor hatte eine neue Positionierung erarbeitet, die es nun zu vermitteln galt. Mit dem Ziel, die neue Markenidee erleben zu lassen, Logo, Claim, Produktnamensystem vorzustellen sowie die unterschiedlichen Zielgruppen für Martor – seine Produkte und Werte – zu begeistern.

Neues vermitteln.

Mit informativen und aufmerksamkeitsstarken Mailings zum Relaunch der Marke und neuen Produkten.

Das Brandbook.
Das Messeplakat bietet einen Überblick über die Produktgruppen.
Der Messeflyer zum Markenrelaunch.
Der Bick in den Messeflyer.
Das Herpprodukt Secumax 350.

Online erreichen.

Mit Bannern, die die Bestandteile der neuen Positionierung kommunizierten.

Einblicke geben.

Bei einem aufmerksamkeitsstarken Auftritt auf der Leitmesse A+A.

Das Martor-Team am Messestand.
Der Messestand.
Die Info-Stelen.
Die Ruhe vor dem Sturm.
Die Produktpräsentation.
Das Messer Secumax 350 im Modell.
Die Lounge am Martor Messestand.
Cake-Pops als süßer Snack.
https://www.youtube.com/watch?v=fPcnfGfE4So Menükarte.

Inhalte animieren.

Von harten Fakten bis emotionalem Anspruch – der animierte Film zur Marke bringt die Inhalte auf den Punkt.